top of page
  • AutorenbildHeike

Aufstiegsenergien im August

Heute morgen ist versehentlich eine E-Mail versendet wurden, die noch nicht alle Informationen zur kommenden Monatsenergie enthalten hat. Von daher folgt nun das aktuelle Energievideo für den August.


Im heutigen Supermond-Energie-Video nehme ich euch mit zu einem besonderen Ort in Neuseeland, der "Crater of the Moon" genannt wird, zu deutsch: "Mondkrater". Diese unwirtliche Gegend liegt im Herzen der Nordinsel. Stellt euch vor, wir wandern jetzt gemeinsam auf diesen besonderen Wegen im geothermalen Wunderland der heißen sprudelnden Quellen... dann, wenn wir gleich zwei Super-Vollmonde in einem Monat erwarten.



Zwei Super-Vollmonde in einem Monat


Es kommt relativ selten vor, dass wir zwei Vollmonde in einem Monat erwarten dürfen. Dass diese beiden Vollmonde auch noch Supervollmonde sind, ist noch viel seltener. Diese läuten den August mit starken Aufstiegsenergien ein.


Wie wir ja alle wissen, bringen die Vollmondnächte im allgemeinen viel Unruhe mit sich, oft sogar soviel, dass wir nicht gut schlafen können. Denn Vollmondnächte bringen Licht ins Dunkle, also auch in unsere dunklen Schattenseiten. Diese wollen immer speziell zu den Vollmondnächten transformiert werden. Supervollmondnächten verstärken diesen Vorgang noch einmal um einiges.


Wenn wir in den Tagen rund um den Vollmond nicht in Harmonie sind, können sich unsere Schatten, die durch den Vollmond ausgeleuchtet und aufgelöst werden wollen, verstärken. Das drückt sich mitunter auch in den Kriminalstatistiken aus, die in den Vollmondnächten einen erhöhten Ausschlag verzeichnen.


Mit Meditation und positiven Schwingungen können wir dem entgegenwirken.


Wenn wir uns in der Zeit rund um den Vollmond in Meditation oder einer guten Schwingung begeben, kann die Transformation gelingen. Somit unterlege ich meine Videos auch mit hohen Frequenzen, die zum einen von der Geistigen Welt mit einströmen, und zum anderen vom Quantensensor des Healy erzeugt werden.


Speziell das letzte Video des Waldspaziergangs wurde mit zusätzlichen Bachblütenfrequenzen aufgeschwungen. Da ich sehr viel positives feedback erhalten (Kopfschmerzen verschwanden, Entzündungen besserten sich und eine Tiefenentspannung stellte sich bei vielen ein). habe ich das oben verlinkt Video wieder mit entsprechenden Frequenzen unterlegt, dieses mal aus dem Mineralreich der Schüssler Salze.


Super-Vollmond-Portal


Der Supervollmond am 1. August wirkt wie eine Art Portal, welches sich öffnet, und uns in eine stark transformierende Schwingung hebt. Das Portal schließt sich wieder mit dem zweiten Supervollmond am 31. August.


Die Zeit zwischen den Portalen eignet sich besonders zur Aktivierung unserer höheren Wahrnehmungen, so dass wir auch mehr und mehr mit höher schwingenden Wesen Kontakt aufnehmen können, die ebenfalls hier auf der Erde leben, uns aber meist verborgen sind.


Zum letzten Supervollmond habe ich aus dem Grunde auch wieder eine Astralreise unternommen mit der lieben Nancy Holten. Wer Interesse an dieser Reise hat, findet sie Versionen oben verlinkt.


Energien im August: 2 Super-Vollmonde, 1 Bluemoon, das Löwenportal 8.8., sechs Portaltage



Sonnenstand im August: Sternbild Krebs und Löwe

Die Sonne tritt am 11. August vom Sternbild Krebs in den Löwen ein. Dies ist nicht zu verwechseln mit dem Tierkreiszeichen der westlichen Astrologie - siehe auch Beitrag Tierkreis vs. Sternbild.


  • 21. Juli STERNBILD KREBS (21 Tage)

  • 11. August STERNBILD LÖWE (37 Tage)

  • 17. Sept. STERNBILD JUNGFRAU (44 Tage)

  • 31. Okt. STERNBILD WAAGE (24 Tage)

  • 24. Nov. STERNBILD SKORPION (6 Tage)

  • 30. Nov. STERNBIID SCHLANGENTRÄGER OPHIUCHUS (18 Tage)

  • 18. Dez. STERNBILD SCHÜTZE (34 Tage)

  • 21. Jan. STERNBILD STEINBOCK (27 Tage)

  • 17. Feb. STERNBILD WASSERMANN (23 Tage)

  • 12. März STERNBILD FISCHE (38 Tage)

  • 19. April STERNBILD WIDDER (25 Tage)

  • 14. Mai STERNBILD STIER (39 Tage)

  • 22. Juni STERNBILD ZWILLING (29 Tage)




3.207 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page