• Heike

Glückseligkeit in Zeiten der Krise

Aktualisiert: Aug 31

Aktuell stehen viele von uns Herausforderungen und vor allem auch großen Veränderungen gegenüber. Aus der höheren geistigen Perspektive sehe ich das alles wie eine Art Test oder Prüfung, in der es darum geht, zu dem zu stehen, was in uns ist. Ist in uns ein Nein bestimmten Maßnahmen gegenüber, dann heißt das, dass wir dieses Nein auch nach Außen hin leben, und zwar ohne Frust, Widerstand oder Ärger, sondern Konsequent dazu stehend und vertrauend darauf, dass uns neue Wege offenbart werden, die es nun gilt zu beschreiten.... und uns dabei keine falschen Masken im Sinne von falschen Kompromisse aufdrücken zu lassen.


zum VIDEO bitte auf das Bild klicken


Eine Zuschauerin schrieb: "Einfach gesagt in einer solchen Umgebung…". Meine Antwort dazu: "Glück fängt nicht im Paradies an, sondern genau dort, wo man sich gerade befindet. Das durfte ich vor vielen vielen Jahren lernen, als ich noch ganz woanders war und es nicht so aussah, wie in dem Video 🍀 Alles Liebe 💛"


Neue Wege


Wenn sich zeigt, dass bestimmte Wege versperrt werden oder Türen geschlossen werden, dann geht es darum neue Wege zu gehen, die noch niemand gegangen ist... und neue Türen zu öffnen, die bisher verschlossen blieben, weil uns der Mut, die Zuversicht oder das Vertrauen fehlte.


Jetzt ist die Zeit, in der wir unübersehbar dazu aufgerufen werden, die alten ausgetretenen ungesunden Pfade des Mainstreams zu verlassen, um ganz neue Horizonte zu entdecken.


Sicher mag uns dies an der einen oder anderen Stelle nicht so leicht erscheinen. Und viele fühlen sich resigniert dabei oder gar unglücklich. Und auch das ist eine Situation, die wir als eine Art Prüfung erkennen können. Denn es geht darum, zu erkennen, dass es möglich ist selbst in Zeiten von Krisen eine Art von Glückseligkeit zu leben. Zu erkennen, dass das unsere Natur ist... die Basis von allem.


Die Glückseligkeit in uns zu finden ist der Grundstein für ein erfülltes Leben, dass wir unabhängig von den äußeren Umständen, jederzeit verwirklichen können.


Und darum geht es aktuell. Das ist die Lektion, in der wir uns gerade befinden.


Kürzlich habe eine Meditation für genau diese Lektion der Glückseligkeit erstellt, die unter anderem an dem Buch "Der Aufstieg von Erde und Menschheit" von Diana Cooper angelehnt ist .


Der 2. und 3. Teil der Glückseligkeitsserie folgt in Kürze auf meinem YouTube-Kanal bzw. im Mitgliederbereich der Kosmischen Universität.


Die kommende Meditation ist ein Ausschnitt aus den 12 Einweihungstempel-Meditationen. Wenn du diese und weitere Tempel-Meditation schon jetzt anschauen möchtest, dann klicke hier​.

4,369 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen