• Heike

Innerer Frieden

Aktuell haben wir wieder sehr viel Unfrieden im äußeren Feld. Die alte Krise ist noch nicht vorbei, und die neue hat bereits begonnen. Wenn man sich solche Krisen anschaut, kann man sich fragen: Was ist die Botschaft dahinter? Und meist ist die Botschaft genau das Gegenteil von dem, was offensichtlich ist.


Erkenne das Außen als deinen Spiegel, der die irreführenden Illusionen der 3D-Welt aufdeckt. Auch bringt er Licht ins Dunkle und spiegelt uns unsere eigenen Schattenseiten wider, die transformiert werden wollen. Siehst du im Außen Krankheit und Seuchen, Ängste und Sorgen, Zwang und Unterdrückung, dann lautet die Botschaft:


„Sorge für deine Gesundheit, gebe deinem Körpertempel und deinem Geist nur das Beste, und erlaube dir, frei aus deinem Herzen zu entscheiden.“


Siehst du im Außen Krieg und Sanktionen, dann lautet die Botschaft:


Achte auf deinen inneren Frieden, schenke dir und anderen liebevolle Worte, Gedanken und Taten. Danke dir von Herzen für dein wundervollen Wirken und Sein.“


Mehr im FRIEDENS-VIDEO - bitte auf das Bild klicken.


Sieben Wege zum Frieden


Unsere Ahnen, die Essener, haben uns sieben Wege des Friedens vorgestellt, wie wir im Frieden bleiben können, selbst in der größten Krise.


Innerer Frieden hat eine enorme Bedeutung!


Wir müssen zuerst den inneren Frieden herstellen, und das fängt bei uns selbst an (Körper), friedvolle Gedanken zu haben, nicht immer zu kritisieren oder sich selbst und andere zu "bemäkeln"... nicht einmal die "verlorenen Kinder", die (noch) nicht zum Wohle aller wirken.


Um diese Zeiten zu verstehen, in denen wir uns gerade befinden, braucht man definitiv eine andere / höhere Perspektive, aus der Betrachtungsweise des Freigeist. Ansonsten läuft man sehr schnell Gefahr trübsinnig und depressiv zu werden.


Einweihungen - spirituelle Entwicklung

  • Vergangenheit: Intuition hören und so handeln - Verantwortung für den eigenen Körper übernehmen und diesen schützen. Ist Krankheit im Feld: Sorge für deine Gesundheit - eigenverantwortlich

  • Aktuell: im Frieden bleiben Sorge für deinen inneren Frieden. Wenn im Außen so viel Unfrieden ist, ist es die höchste Herausforderung im inneren Frieden zu bleiben = Meisterprüfung.

  • Sanktionen: unabhängiger autarker Lifestyle - Anastasia Projekt

Wegkorrektur


All das, was im Außen passiert ist nur zu verstehen, wenn man es sich aus einer höheren Warte anschaut. Wenn man das tut, erkennt man, dass es nur eine Sache braucht, um all dem Irrsinn da draußen entgegen zu wirken. Und diese eine Sache kann jeder von uns "Hier und Jetzt" sofort kreieren.... in seinem eigenen Leben.... im eigenen zuhause... oder wo immer du dich jetzt befindest. Es ist das Wirkungsvollste, in Zeiten der Unruhen, Krisen und Kriegsprophezeiungen. Stelle zuerst immer deinen eigenen inneren Frieden her. In dem oben verlinkten Video werden sieben Wege aufgezeigt, wie wir alle gemeinsam, jeder für sich, dies umsetzen können.


Auszug aus den Kommentaren


  • Liebe Heike, einer der wundervollsten Beiträge, den ich überhaupt kenne. Du zeigst auf so eine liebevollen und geduldigen Art und Weise wieder einmal auf, dass sich Entwicklungen immer von innen nach außen ergeben. Zeigst auf, welch wundervolle Schöpferkraft wir haben und dass es sich lohnt, bei sich selbst anzufangen, anstatt nach außen zu blicken und mit dem Finger auf andere zu zeigen. Von tiefstem Herzen vielen Dank!!! Anett




2.539 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen