• Heike

Einweihungen

Transformation von Ängsten


Einweihungen können wir als positive Kehrseite von Lebenskrisen, Schicksalsschlägen und kollektiven Traumen erkennen. Sie geschehen insbesondere zur Auflösung von Ängsten. Die Medien und viele Menschen betrachten die aktuelle Situation einzig und allein aus der negativen Perspektive, aber wir können auch die positive „Kehrseite“ betrachten. Wenn wir dies tun, offenbart sich vor unseren Augen oft ein spiritueller Einweihungsweg, der uns nicht selten zum Staunen bringt, und uns höheres Wissen und tiefen Frieden bringen kann.



Die positive „Kehrseite“ der Krise


Notizen aus dem Inhalt des Videos: Mysterienschulen – künstliche menschengemachte Krisen als Überwindung der Angst kritisch betrachtet – Krokodilbecken der Vergangenheit – Irrwege im Außen und Lösungswege im Inneren = wahre göttliche Schule; Einweihungen durch Schlangen (Sprache der Tiere / Tierkommunikation). Letztendliche Erkenntnis = nach Innen horchen und dem folgen, was das Herz uns sagt, denn wir selbst sind das Instrument, durch das die göttlichen Energie wirkt.


Einweihungsstufen & Prüfungen

  1. Der physische Körper wird auf die Probe gestellt – Selbstverantwortung – Überwindung von Krankheit, Schmerz, Widerstand

  2. Verantwortung für die eigenen Gefühle übernehmen

  3. Geistige Einweihung / eigene Gedankenkontrolle hin zum Positiven, Zweifel überwinden

  4. Alles Materielle aufgeben (Tod überwinden im Leben / Kreuzigung – gilt oft als schwerste Einweihung) – Universelle Liebe und Mitgefühl für die Brüder und Schwestern (Schmerz überwinden durch liebendes Mitgefühl, grausame Liebe)

  5. Dienst am Kosmos, eigene Sehnsucht nach Erlösung vergessen, um anderen zu dienen.

  6. Aufstieg

  7. ausserkörperlich – man inkarniert sich wieder (nicht um sich einweihen zu lassen, sondern:) zum Wohle des Ganzen

Video Teil 2 der Einweihungen



1.900 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Abendmeditation