top of page
  • AutorenbildHeike

Achtung: Rückläufiger Uranus

Uranus, Gott des Himmelzelts, ist vom 28.08. bis zum 27.01.24 rückläufig. Wenn du in dieser Zeit neue Vorhaben oder Projekte ins Leben rufen willst, solltest du eines dabei unbedingt machen!


Mach dies für alle deine Vorhaben !


Nach Merkur, Venus, Saturn, Neptun und Pluto ist jetzt auch noch Uranus RÜCKLÄUFIG (ab dem 05.09. auch noch Jupiter.... wohuuuuu). Damit haben in diesen Tagen fast alle Planeten den Rückwärtsgang eingelegt (außer Mars).


Was will uns das sagen?


Alle Bereiche des Lebens wollen jetzt noch einmal rückblickend angeschaut werden, so dass wir etwas Entscheidendes daraus lernen. Reflektiere einen Moment darüber und dann mach' EINES !


Was das ist, verrät uns die Botschaft des rückläufige Uranus im folgenden Video:



Uranus - Gott des Himmelzelts


Uranus ist das altgriechische Wort für Himmelsgewölbe, und daher wird dieser Planet auch oft als der Gott des Himmels bezeichnet. Er ist mit bloßem Auge nur schwer erkennbar und wurde somit erst am 13. März 1781 entdeckt. In seinem 84-jährigen Zyklus durchläuft er die 13 Sternbilder auf der Sonnenbahn, der sogenannten Ekliptik, auf der er sich aktuell zwischen Widder und Stier befindet. (04.2002 - 2009 im Wassermann 7 Jahre), als den Sternbildern des feurigen Neuanfangs und des materialisierenden Frühlings.



Vom 28.08. bis 27.01.2024 ist Uranus im Sternbild Widder rückläufig.

Für uns Menschen bedeutet das, dass Uranus uns in der Zeit der Rückläufigkeit intensiv rückerinnern möchte an den Gott des Himmels, indem er seinen Lebensgeist in uns aktiviert.


Er ruft uns dazu auf, neue Projekte und Vorhaben noch einmal zu überdenken, und sie nur auszuführen, wenn sie bewusst an den Göttlichen Geist des Himmelsvaters angebunden wurden.


Auch dürfen wir noch einmal genau nachfühlen, wo unser wirkliches Zuhause ist, welches nicht materieller Art ist, sondern mit den geistigen Ebene verwoben ist.


WISSE, GOTT ist unser ZUHAUSE gewesen alle Generationen hindurch.


Bevor die Berge entstanden oder die ERDE und die WELT geschaffen wurden, hat es LIEBE gegeben zwischen dem HIMMELSVATER und SEINEN KINDERN… und so ist es von EWIGKEIT zu EWIGKEIT (aus den Abendmeditationen der Essener Schriften).


Laut Astrologie ist Uranus in seiner Rückläufigkeit auch immer für eine Überraschung gut, speziell wenn wir mit etwas Neuem beginnen. Seine Energie neigt auch dazu, uns wach zu rütteln oder Probleme und Hindernisse ans Licht zu bringen. Oftmals verbirgt sich dahinter eine zweite Chance für Neuaktivierungen.


RÜCKLÄUFIGE PLANETEN


MERKUR - Planet der Kommunikation (Lichtsprache, Telepathie, Gedankenübertragung)

rückläufig etwa dreimal im Jahr 24.08.2023 – 15.09.2023 Sternbild Löwe 14.12.2023 – 01.01.2024


23.07.2023 – 04.09.2023 im Sternbild Löwe und Krebs


JUPITER 05.09.2023 – 30.12.2023


SATURN-Zyklus: 29,5 Jahre rückläufig 18.06.2023 – 04.11.2023 im Wassermann


URANUS rückläufig im Widder 30.08.2023 – 27.01.2024


NEPTUN 01.07.2023 – 06.12.2023


PLUTO 02.05.2023 – 11.10.2023


MARS ca. alle 2 Jahre

06.12.24 - 24.02.2025



Sonnenstand seit Mitte August: Sternbild Löwe


Die Sonne ist am 11. August vom Sternbild Krebs in den Löwen eingetreten, den sie innerhalb 37 Tage durchwandert (bis zum 16. September). Dies ist nicht zu verwechseln mit dem Tierkreiszeichen der westlichen Astrologie - siehe auch Beitrag Tierkreis vs. Sternbild.

  • 11. August STERNBILD LÖWE (37 Tage)

  • 17. Sept. STERNBILD JUNGFRAU (44 Tage)

  • 31. Okt. STERNBILD WAAGE (24 Tage)

  • 24. Nov. STERNBILD SKORPION (6 Tage)

  • 30. Nov. STERNBIID SCHLANGENTRÄGER OPHIUCHUS (18 Tage)

  • 18. Dez. STERNBILD SCHÜTZE (34 Tage)

  • 21. Jan. STERNBILD STEINBOCK (27 Tage)

  • 17. Feb. STERNBILD WASSERMANN (23 Tage)

  • 12. März STERNBILD FISCHE (38 Tage)

  • 19. April STERNBILD WIDDER (25 Tage)

  • 14. Mai STERNBILD STIER (39 Tage)

  • 22. Juni STERNBILD ZWILLING (29 Tage)

  • 21. Juli STERNBILD KREBS (21 Tage)


  • Saturn bis 16. Januar 2026 im Wassermann (on/off)

SHORTS-VIDEOS zu RÜCKLÄUFIGEN PLANETEN


Kennst du schon die kurzen Shorts-Videos aus meinem Kanal. Klicke auf das folgende Bild, abonniere meinen Kanal und aktiviere die Glocke, um keine weiteren Videos zu verpassen.

Frage: Wie können wir Menschen "ansprechen", die das Göttliche in sich und in ihrem Nächsten nicht mehr/ noch nicht wieder erkennen? Diese Frage ist es, die mich immer wieder beschäftigt und berührt. - Antwort: Wenn die Menschen, die das Göttliche nicht mehr oder noch nicht erkennen, offen sind für die Göttliche Botschaft, werden uns intuitive dir richtigen Worte oder Taten gegeben, mit denen wir die anderen erreichen können. I.d.R. ist es individuell ganz verschieden. Was den einen erreicht, berührt den anderen nicht und umgekehrt. Falls die Menschen jedoch für die göttliche Botschaft noch nicht offen sind, dann warte, bis sie bereit sind, denn ohne Offenheit würden sie das Heilige Wissen nicht erkennen, ehren und zu schätzen wissen. Das hat Jesus u.a. damit gemeint als er sagte: „Ihr sollt das Heilige nicht den Hunden geben und eure Perlen sollt ihr nicht vor die Säue werfen, damit die sie nicht zertreten mit ihren Füßen und sich umwenden und euch zerreißen. “


2.870 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Pfingst-Meditation

Comments


bottom of page