top of page
  • AutorenbildHeike

Nie mehr Steuern zahlen

„Wenn du etwas nicht magst, ändere es. Wenn du es nicht ändern kannst, ändere deine Einstellung.“ - Maya Angelou Heute beantworte ich auf meinem täglichen Strandspaziergang eine Frage zum Thema Steuern, GEZ, GEMA. Ein Zuschauer fragte: Sind Institutionen wie GEMA, GEZ etc. ein Teil der 3D-Welt? Soll ich nach diesen alten Gesetzen handeln?


Bei der Beantwortung der Frage gehe ich von der aktuellen Situation aus. Wünschenswert wäre natürlich, wenn wir in einer Welt leben würden, in der auch die Regierungen von Liebe und Weisheit geführt werden. Solange dies jedoch noch nicht der Fall ist, können wir die Dinge aus einem inneren Frieden heraus betrachten.

VIDEO - Steuerfrei leben und alles nur geliehen

Video zum gesegneten bewussten Widerstandsweg in Akzeptanz.



Meditation zur aktiven Rückverbindung


Produktempfehlungen für den Herbst



Kommentare zum Video:

  • Liebe Heike, herzlichen Dank für dieses Video, es hat in ein paar Minuten etwas in meinem Leben verändert... wie habe ich mich oft darüber geärgert, was mit meinem Geld, das mir genommen wird, einfach getan wird, ohne daß ich diesen Zwecken zugestimmt habe. Das hat in mir ein Ohnmachtsgefühl erzeugt. Das Gefühl, ausgeliefert zu sein.Deine liebevolle ,kraftvolle Sichtweise hat dieses Gefühl sofort verändert. Auf diese Weise, wie du es beschreibst, wirst du zum Schöpfer und behälst ganz selbstverständlich die Macht über dein Geld... wo auch immer es hingeht oder herkommt .Deine Worte sind so voller Liebe und Respekt und Dankbarkeit und gleichzeitig so stark und machtvoll. Dankeschön. Außerdem danke für die herrlichen Landschaftsbilder. Das Meer ist so kraftvoll und beruhigend. Wunderschön. Bashima

  • Sehr schön, danke dir fürs Teilen. Das ist der gesegnete bewusste Widerstandsweg in Akzeptanz. Segen für dich auf all deinen Wegen.

  • Wow, wunderschön, liebe Heike. Ich weiß nicht, wann ich jemals so eine schöne Botschaft erhalten hätte... Als du sagtest, das Geld sei nur von meinen Eltern geliehen, vom Himmelsvater und der Erdenmutter liefen mir schon die Tränen. So viel Heilung steckt in deinen Worten. DANKE für dein Wirken. Liebste Grüße nach Neuseeland.. Astrid. PS: Der Strand sieht aus wie der meiner Kindheit.

  • Welch wundervolle Natur und Frieden! So sehe ich das auch mit dem Geld, aber die Erinnerung tut gut und ist immer wieder nötig. Danke sehr . Ich lebe in der Mitte Deutschlands und ohne die Anbindung an die geistige Welt könnte ich hier nicht mehr existieren. Namasté, Ilse

  • Liebe Heike, ich habe vor Rührung geweint über dieses Video, weil es zu einem Zeitpunkt zu mir gekommen ist, wo ich mich just über Rundfunkgebühren geärgert habe, vielen herzlichen Dank für diese wundervolle Botschaft ... ich weiß ja eigentlich, dass alles nur geliehen ist, danke das es mir wieder bewußt wird

  • Man kann zumindest die Einzugsermächtigung widerrufen, von Hand überweisen ohne Beitragsnummer, womöglich in mehreren unhandlichen Teilbeiträgen. Somit ist zumindest ein deutlicher Protest ausgedrückt. Wer einfach nur mitmacht wie gewünscht unterstützt die Schutzgelderpressung der GEZ, die Selbstbereicherung von Aufsichtsräten usw. und die Volksverdummung, die auch noch mit unserem Geld bezahlt wird. Ein kleiner Protest ohne sich innerlich darin zu verbeißen wäre eine Unterstützung für alle, die das Zwangssystem nicht mehr mittragen wollen.

  • Meine Mutter sagte immer: "GsD kann niemand etwas mitnehmen." Und wie sie damit Recht hatte. Deine liebevolle Betrachtungsweise, liebe Heike, hilft mir jedoch sehr mit den doch recht unliebsamen Abgaben in den Frieden zu kommen. Danke für diese schöne und heilsame Erkenntniss. Ulrike

  • Das hat in mir wieder was gelöst, obwohl ich im Dauervertrauen bin, dass ich so viel habe, wie‘s zu meinem höchsten Wohl ist. Aber dass die Engelwesen das Geld steuern fühlt sich wundervoll anGanz ganz herzlichen Dank liebe Heike, Yvonne

  • Was für eine schöne Erklärung zum Thema Geld und Steuern usw. So gelingt es vielleicht immer mehr Menschen, im Frieden zu sein mit diesen Themen, obwohl es äußerlich ein Zwang ist. Herzlichen Dank.

  • Wie wunderbar, dass du jede irdische Erfahrung in eine geistige Erfahrung umwandeln kannst. Du bist wirklich ein Geschenk f uns!Ich hab jetzt auch angefangen, ein Projekt von mir zu segnen, so wie du es schon einmal erklärt hast, Sanja

  • Wie wunderbar! Ja, uns gehört nichts, und wenn wir im Widerstand sind gegen diese “Zwangsmaßnahmen”, so erzeugen wir eine bestimmte Energie. Wenn wir es loslassen und segnen, helfen wir der guten Energie zu fliessen. Genau dieses Thema hatte ich vor 2 Tagen. Nach der Überweisung hatte ich es wie eine Taube aus meinen Händen in die Hände Gottes freigelassen. Es war ein gutes Gefühl. Es war schön mit dir an diesem Strand zu sitzen, liebe Heike! Danke, Juras

  • Eine wundervolle Botschaft Danke Dir von Herzen liebste Heike für dieses wunderschöne Video, und dass Du diese Informationen mit uns teilst.Ich mache das schon seit Jahren, dass wenn Bargeld zu mir kommt oder ich es zuhause einstecke Ich mich dafür bedanke dass es zu mir gekommen ist, ich es segne und darum bitte bald wieder zu mir zurückkommen möge. Es muss im Fluss bleiben. Das tolle war für mich, als Gott Dir mitgeteilt hat wofür es verwendet wird. Dadurch kommt nun sogar in den Zustand der Freude und gibt es gerne. Ich denke mir dass es dadurch auch leichter wieder zu Dir auf anderen Wegen fließt, Gabriele


Ergänzendes Video





2.263 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page