• Heike

Kurskorrektur

Guten Morgen, Ihr Lieben 💛 Heute treten wir laut dem Tzolkin-Mayakalender in eine 2-wöchige Energiewelle ein, die uns in nahezu allen Bereichen einen Spiegel zur Selbstreflexion vorhalten wird. đŸȘž Dadurch dĂŒrfen wir mehr ĂŒber uns lernen, alte Schatten transformieren und neue Potentiale entdecken. In den kommenden zwei Wochen geht es somit darum, alle Bereiche des Lebens intensiv zu reflektieren und gegebenenfalls Kurskorrekturen vorzunehmen.



Spiegelwelle der Selbstreflexion


Wir haben die zehn starken Portaltage der Fußaktivierung mit dem abschließenden Vollmond hinter uns gebracht. Man könnte jetzt annehmen, dass es etwas ruhige wird, aber die kommende Welle baut sich bereits auf. Und in dieser 13-tĂ€gigen Welle, die heute beginnt, geht es um die Selbstreflektion. Somit geht es in dieser Welle darum, alle Bereiche des Lebens noch einmal intensiv zu reflektieren, und gegebenfalls Kurskorrekturen vorzunehmen. Im Vordergrund steht dabei die Innenschau und innere Arbeit.


Erkenne Krisen als Chance zum Lernen und Reifen.

Diese Tage rufen uns dazu auf, sehr aufmerksam und vor allem auch ehrlich zu uns selbst zu sein. Die VerĂ€nderungen, die jetzt passiert sind, dienen unserer Entwicklung. Der Übergang kann schmerzhaft sein, weil sich Altes und Undienliches von uns verabschiedet, was kurzfristig zu Krisen fĂŒhren kann.


Das Geheimnis des verborgenen großen Potentials


Abschließender Tipp: Vertraue deiner göttlichen FĂŒhrung, die den neuen Weg bereits fĂŒr dich bereitet hat.

1.565 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

Komm' in deine Mitte