top of page
  • AutorenbildHeike

Die Reinigung beginnt

Aktualisiert: 28. Dez. 2023

Die große Reinigungsaktion beginnt jetzt und wird mit dem heutigen Portaltag eingeleitet. Dies wird im Außen sichtbar werden z.B. in der Wirtschaft, Politik, Bankensystemen usw. Aber auch in unserem ganz persönlichen Bereich wird eine Art Entgiftung alter Denkmuster, Emotionen oder einer ungesunden Lebensweise stattfinden. Somit ist es immer ratsam, von sich aus die Klärung oder Detoxmaßnahmen einzuleiten, so dass wir nicht davon überrollt werden. Wie wir das machen können, darum geht es in diesem Video.




Die kraftvolle Portalöffnung der großen Reinigungsflut


Heute öffnet sich ein mächtiges Portal, welches für eine tiefgehende Reinigung und Entgiftung auf allen Ebenen sorgen kann. Mir wurde dabei sogar das Bild einer riesen großen Flutwelle gezeigt, die an eine Sintflut erinnert. Diese Reinigungsflut findet speziell auf energetischer Ebene statt, kann aber im Bereich Körper/Seele/Geist integriert werden.


Die Energie der großen galaktischen Zentralsonne strömt ein, die sich jetzt in die Universen ergießt. Sie wir über die Sonnen und Zentralsonnen verteilt, so dass sie alle Planeten erreicht. Es ist wie ein gigantisches kosmisches Nervensystem, das von dieser mega großen Reinigungsflut durchflossen und durchflutet wird.


Was passiert:

  • Tiefgehende Ängste werden noch einmal gelöscht.

  • Dunkles wird transformiert ins Licht.

  • Nichts und niemand kann dem entgehen.

Wir können diese Flut somit nicht vermeiden, sondern nur damit umgehen, indem wir die höheren Energien in unserem eigenen System und in unser Leben integrieren. Auf den verschiedenen Ebenen sorgt das für Klarheit, Wahrhaftigkeit, Detox und Reinigung.


INTEGRATION der HÖHEREN ENERGIEN


Selbst kannst du dein System auch bei diesem Prozess unterstützen, z.B. wie folgt:


GEIST

SEELE

  • dem Herzen folgen, z.B. im Bereich Hobbys oder Berufung, Ehrenamt, Bestimmung

  • Fokus auf Liebesbeziehungen mit der Seelenfamilie (Seelenschwester, -brüder oder Paare)

  • positive liebevolle Worte sprechen, die aus dem Herzen kommen

KÖRPER

  • liebevolle Worte und Gedanken an deinen Körper

  • Frisches stilles Wasser trinken (Quellwasser oder Filterwasser) oder frische Säfte und Smoothies

  • Fasten, z.B. auch Intermittierendes Fasten / Intervallfasten, was aktuell sehr gut in die allgemeine Zeitqualität passt.

  • Darmreinigung z.B. vom Regenbogenkreis

  • reinigende Lebensmittel essen wie frisches Gemüse, Blattgrün und Früchte, bald auch frische Wildkräuter

HAUS & AUTO

  • reinige dein Haus grobstofflich durch Putzen und feinstofflich durch Räuchern, Gesang, Klang, Kerzenlicht (Buch-Tipps: Entrümpeln mit Feng Shui oder Energetische Hausreinigung)




Soviel zum aktuellen Portaltag, an dem wir die reinigende flutende und lichtvolle Energie der großen galaktischen Zentralsonne für uns und unser Leben nutzen können, um dunkle Bereiche zu erhellen und mehr Licht in unser eigenes Leben zu bringen. Viel Freude dabei.



Wie lange dauert die Reinigung?


Im individuellen Bereich kann die Reinigung sehr schnell gehen, in der kollektiven Masse dürfen wir noch etwas Geduld haben, aber für den Einzelnen ist es weitaus wichtiger, die Reinigung im eigenen Bereich zu vollziehen. Zu Unterstütung sind u.a. Chakra-Meditationen sehr empfehlenswert.




2.879 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Pfingst-Meditation

댓글


bottom of page