top of page
  • AutorenbildHeike

Energetischer Schutz

Aktualisiert: 29. Okt. 2023

Mondfinsternis, Samhein, Halloween, Allerheiligen und Allerseelen


An diesem Wochenende betreten wir die dunkle Jahreszeit, die von der Vollmond-Halbschattenfinsternis eingeläutet wird.



Mond im Sternbild Widder - Sonne im Sternbild Jungfrau


Kurz vor Sonnenuntergang, zwischen 17.30 und 18 Uhr, geht an diesem Abend der Vollmond im Sternbild Widder auf, gefolgt von Glücksplanet Jupiter, der ebenfalls im Widder steht.


Mondaufgang 17:41

Sonnenuntergang 17:55

Beginn Halbschattenmondfinsternis: 20.02


Beide Gestirne strahlen dann die Energie des Neuanfangs vom Widder auf die Erde, die durch die Finsternis verstärkt werden.




Zudem erhalten wir auch die Energien der Plejaden, die wenig später im Sternbild Stier aufsteigen und uns mit heilenden Frequenzen segnen.


Wenn ihr einen klaren Sternenhimmel habt, unbedingt rausgehen, und sich mit den Gestirnen verbinden.



Samhein, Halloween, Allerheiligen und Allerseelen


Was zudem eingeläutet wird ist das dreitägige Portal von Samhain, ein altgermanisches Herbstfest. Worum es dabei geht, ist die bewusste Rückverbindung mit den Ahnen. für die ich Anfang des Monats eine Affirmationsmeditation online gestellt habe.


Da an diesen Tagen der Schleier zur Anderswelt besonders dünn ist, ist es sehr wichtig, dass wir einen energetischen Schutz aufbauen: Kerzen, Fenster, Räuchern oder Meditieren.


Zudem stelle ich einige Schutzfrequenzen zur Verfügung, die speziell auf die Zuschauer dieses Videos abgestimmt sind.


In einem meiner letzten Videos hatte ich euch ja gefragt, in welchen gesundheitlichen Bereichen ihr euch Unterstützung wünscht, und bevor wir die einzelnen Bereiche angehen, bauen wir erst einmal einen energetischen Schutz auf, so dass wir uns bei allem wohl und absolut sicher fühlen.


Die jetzt eingespielten Frequenzen kommen aus dem Informationsfeld, auch Akasha Chronik genannt, und sie können dafür sorgen, dass sich unser Geist beruhigt durch eine mentale Harmonisierung, dass wir besser Schlafen können, unsere Zellen harmonisieren sind und es beinhaltet auch einen Schutz vor Plenataren oder Geopathischen Erdstörungen.



Mit diesen Frequenzen findet eine Harmonisierung im Bioenergetischen Feld statt für deinen Geist, so dass du entspannter werden kannst und besser zur Ruhe kommst, deine Zellen werden energetisch harmonisiert, und du bist vor dein Einflüssen von Erde und Planeten energetisch vollkommen geschützt gegenüber Empfindlichkeiten, die in Zusammenhang mit diesen Feldern auftreten können.


Somit nimm' dir ein paar Minuten Zeit, entspanne dich für eine Moment, atme tief ein und aus, lehne dich zurück und lausche der Musik, die wohltuende hochschwingende Frequenzen in dein Körperfeld spielt für mentale Harmonie, Schlafen, Zellharmonie, Planetarer und Erdschutz.


Lichtsprache des Videos


Maru Ti-nei-ya-ka ist Lichtsprache, bei der man nicht die Worte oder Silben übersetzt, sondern die Intension, mit der sie ausgesprochen werden. Somit könnte die Übersetzung vielfältig sein, und sie wirkt daher vielmehr über die Aussprache und Klangschwingung der Silben. Hier darf es der Erinnerung und Rückverbindung dienen mit dem Göttlichen, der Quelle, unserem wahren Zuhause. Wir haben es oft zu lemurischen Zeiten verwendet, und diese Silben sind eine Art einleitender, begrüßender, aber auch abschließender oder verabschiedender Segen.... behütend, schützend, Liebe, Frieden und Verbundenheit austrahlend, mit allem, was ist. Wir würden vll. "Gott sei mit uns allen, in Liebe, Frieden und Verbundenheit" sagen, aber dies sind nur Worte, und Worte können ausgesprochen auch leer sein. Lichtsprache hingegen ist lebendig... wie ein eigenes Wesen, mit dem man sich im Inneren verbindet und, welches Bewusstsein hat und über hochschwingende Frequenzen und Schwingungen wirkt, die sich in und um die Silben legen. Je nach Kontext und dem Grad der Bewusstheit kann sich die Bedeutung aber auch sehr verändern. Es sind nicht die Silben oder Worte, die wirken, sondern die Intension und Verbundenheit, mit der man sie ausspricht. Ohne diese Verbundenheit können Worte oder Silben der Lichtsprache gar nichts bedeuten und weder Klang noch eine Übersetzung haben. Mit tiefer Verbundenheit hingegen, können sie alles bedeuten.

243 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Pfingst-Meditation

MutterErdeTag

Comments


bottom of page