top of page
  • AutorenbildHeike

Löwenportal 8.8.

Aktualisiert: 7. Aug. 2023

Das bedeutendste spirituelle Ereignis im Monat August ist das Löwenportal am 8. August. Laut der Astrologie öffnet sich das Löwentor-Portal zwischen dem 26. Juli und dem 12. August und erreicht am 8. August seinen Höhepunkt. Es tritt auf, wenn sich die Sonne im Tierkreiszeichen des Löwen befindet und zusammen mit Sirius im Osten aufgeht. Es heißt, dass diese Konstellation zu den großen Pyramiden von Gizeh und der Sphinx ausgerichtet ist. Das Zeichen des Löwen steht für wahrhaftige positive Kraft, Mut, Kreativität, Inspiration und Liebe. Werfen wir einen Blick in den tatsächlichen Sternenhimmel, dann stellen wir fest, dass die Sonne erst am


Videos zum Löwenportal



Wir können am Portaltag des Löwen besondere Lichtcode-Aktivierungen von der Sonne erhalten, die den Aufstieg beschleunigen. Viele Seelen werden auf ihrem Weg erwachen.


Die Schwingung der Zahl 8 bringt uns ins Gleichgewicht. Es regt uns an, groß zu träumen und schenkt uns Selbstvertrauen und Entschlossenheit, unsere Plänen umzusetzen. Die doppelte 8 steht auch insbesondere für Glück.


88 ist zudem die Schwingung des ICH BIN. Das Schreiben oder Aussprechen dieser Zahl macht uns die ewige Liebe unserer ICH BIN-Gegenwart bewusst. Dankbarkeit über unsere ICH-BIN-Gegenwart steigert diese Kraft, so dass wahre Wunder geschehen können.


Produkt-Tipp: Marine Phytoplankton (klick) - für ein starkes Nervensystem




MEDITATION am 08.08.


Am Montag, den 8.8. geht die Tempelmeditation des 8. Tempels online mit dem Unendlichkeitssymbol der liegenden 8 für die "Allumfassende Einheit". Meditationsvideo mit Lichtsprache. Die Teilnehmer erhalten während der Meditation ein Geschenk des Unendlichkeitsymbols, die liegenden 8, mit der wir Räume, Orte und Regionen segnen und energetisch aufladen können.


Trage dich hier in den Newsletter ein, um daran teilzunehmen.



 



Sonnenstand im August: Sternbild Krebs und Löwe


Die Sonne tritt am 11. August vom Sternbild Krebs in den Löwen ein. Dies ist nicht zu verwechseln mit dem Tierkreiszeichen der westlichen Astrologie - siehe auch Beitrag Tierkreis vs. Sternbild.

  • 11. August STERNBILD LÖWE (37 Tage)

  • 17. Sept. STERNBILD JUNGFRAU (44 Tage)

  • 31. Okt. STERNBILD WAAGE (24 Tage)

  • 24. Nov. STERNBILD SKORPION (6 Tage)

  • 30. Nov. STERNBIID SCHLANGENTRÄGER OPHIUCHUS (18 Tage)

  • 18. Dez. STERNBILD SCHÜTZE (34 Tage)

  • 21. Jan. STERNBILD STEINBOCK (27 Tage)

  • 17. Feb. STERNBILD WASSERMANN (23 Tage)

  • 12. März STERNBILD FISCHE (38 Tage)

  • 19. April STERNBILD WIDDER (25 Tage)

  • 14. Mai STERNBILD STIER (39 Tage)

  • 22. Juni STERNBILD ZWILLING (29 Tage)

  • 21. Juli STERNBILD KREBS (21 Tage)


RÜCKBLICK: Augustenergien im Überblick 2022

  • 25.07. Öffnung des Löwentores über 12 Tage

  • Anfang August: Uranus unterstützt für mehr Selbstreflexion und Freiheitsdrang, Innovation, Durchbruch und Erwachen; Umstrukturierung im privaten und beruflichen Umfeld; Unmögliches wird plötzlich möglich; Routiniertes wird langweilig und fördert Veränderungen aus dem Inneren. Uranus im Stier rüttelt an allem, was zu festgehalten wird oder zu festgefahren ist.

  • 03.08. Portaltag 77 Neue Lichtmatrix der Erde

  • 05.08. Blaue Sturmwelle für neue Ideen - KIN 79

  • 08.08. Komplette Öffnung des Löwentors; Löwen von Regulus und Sirius helfen bei der Geburt einer neuen Zeitlinie (diamantene Spirale der kreativen Schöpferkraft);

  • 12.08. Supervollmond im Wassermann und Schließung des Löwentors

  • 14.08. Portaltag KIN 88 mit Lemurischer Reise

  • 18.08. Beginn der Gelben Welle

  • 19.08. Portaltag KIN 93

  • Tipp: Stärke dein Nervensystem mit Marine Phytoplankon

  • 22.08. Portaltag KIN 96

  • 31.08. Rote Welle KIN 105

  • 01.09. Beginn der 10er Portaltage (Fußaktivierung für neue Wege)

Ergänzende Infos zum Wassermann-Zeitalter:


Über den genauen Zeitpunkt, wann genau das Wassermann-Zeitalter begonnen hat oder beginnt, "streiten" sich die Gelehrten. Einige sagen, es wäre erst in 500 Jahren soweit, wenn man von 12 Sternzeichen ausgeht. Schaut man in den Sternenhimmel, sind wir bereits näher am Wassermann als an den Fischen. Energetisch ist der Wassermann somit schon sehr präsent (Windkraft/Wassermann und Solarenergien/Löwe). Im Musical Hair wurde Aquarius bereits in den 70er Jahren besungen, und Silke Schäfer sieht die ersten Anzeichen bereits zur frz. Revolution. Wir können neben dem Blickwinkel der Erde auch in unser Sonnensystem schauen und beobachten, wann andere Planeten unseres Systems dort hinein wandern oder dort in Konjunktionen sehr präsent sind. 2023 ist Saturn, der Herrscher der Goldenen Zeitalter, in den Wassrmann eingetreten. Die Astrologie sieht Pluto aktuell im Wassermann.



3.592 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Pfingst-Meditation

Comments


bottom of page