Intergalaktisches-Konzil.jpg

Das Göttliche Intergalaktische Konzil

Mit den Erzengeln durch den Kosmos

Das Intergalaktische Konzils besteht seit Äonen von Jahren. Mitglieder des Konzils sind Jesus und Maria Magdalena, Repräsentanten der kosmische Liebe und Bringer des Christuslichtes, Saint Germain, Hüter der Zivilisation und violetten Flamme, der siebendimensionale Lichtschiffkommandant Adonai Ashtar, der die gesamte Intergalaktische Lichtflotte des Weltraums zum Schutze der Erde und der Gestirne einsetzt, Guanyin, Göttin der Barhmerzigkeit, Maitreya, Meister der großen weißen Bruderschaft, der altaltnische Priester-Avatar Serapis Bey, der die goldene Pyramide in der Hohlerde betreut, der Weltenleherer Kuthumi, El Morya, Meister des göttlichen Willens, Meister Marko, der die hohen Technologien der Vereinigten Universen bewahrt, Hilarion, Meister des orangenen Strahls der Wissenschaft und Technologie und Paul der Venezianer, Meister der Kunst und Kreativität. Beim Besuch dieses Konzils werden unsere zwölf Chakren geöffnet und zu einer Lichtsäule verbunden. Zudem können wir in den Bonus-Link-Meditationen mehr über unsere Erdenmission erfahren und ein Repräsentant des Konzils auf der Erde werden.

  • Das Intergalaktische Konzil - Der hohe Rat der zwölf mächtigen Wesen - 17:19 min.

  • Die Göttliche Universität der Serafina und dein Stern - 24:47 min.

  • Erzengel Metatrons Tempel über den Ägyptischen Pyramiden - 25:37 min.

  • Das kristallblaue Schloss von Erzengel Michael 23:42 min.

  • Erzengel Gabriels Diamantreich am Mount Shasta 14:18 min.

  • Blick in den kosmischen Spiegel mit dem Erzengel des Universums 18:19 min.

Erzengelvideo

Universitäten der Neuen Zeit

Aktuell werden viele Seelen aktiviert für ihre höhere Bestimmung, unter anderem die Hohepriester vergangener Tage. In dieser Zeit ist es gut sich Pausen uns Auszeiten zu gönnen. Und da diese Aktivierungen recht tiefgreifend sein können, ist Ruhe und Stille eine wunderbare Unterstützung. In den letzten Tagen und Wochen habe ich auch immer wieder die Informationen erhalten, Aktivierungen visuell in Videos umzusetzen, und so sind mehrere Videos entstanden, aus denen ich nun einen Ausschnitt mit euch teile. Es ist sicherlich nicht für jedermann etwas, von daher sind die Aktivierungen hier auch nicht alle online.